Ich bin alt und brauche das Geld…

Es ist also bitte folgendes: Die Bikepacking- bzw. Radreise-Szene ist hier im Burgenland eher überschaubar bis nicht vorhanden. Ich zumindest kenne eigentlich niemanden hier in der Gegend. Es gibt also quasi daher keine(n), wo ich mit der Bitte "... geh borge mir doch einmal dein(e) xxxx für einen Test ..." gehen/fahren könnte. Daher kaufe ich... weiterlesen →

N+1: Neues Bike, neues Glück !?

Seit Mitte des vorigen Jahres studiere ich diverse Blogs, Testberichte, Hersteller-Seiten, Kataloge (analog und digital), besuche Rad-Händler in der näheren und weiteren Umgebung auf der Suche nach dem (für mich) perfekten Reise-Allround-Universal-Rad. Warum? Nun ja, ich bin jetzt Pensionist, muss also nicht (mehr) irgendwie/irgendwo/irgendwann zeitgerecht antreten (außer T. wachelt mit einer rot markierten to-do- oder... weiterlesen →

Lenkertasche – nächster Test

Für die 200er-, 300er-, 400er- und 600er-Brevets (in Sardinien und/oder Österreich, Slowenien...) reicht ja mein aktuelles Taschen-Sortiment: "Arschrakete" (*) - in 2 verschiedenen Varianten (6 Ltr und 10 Ltr.), Rahmentasche (*) und Oberrohrtasche (*) und zusätzlich vielleicht ein kleines Lenkertascherl... Aber für meine heurigen längeren Ausfahrten, Bikepacking-Geschichten etc. bin ich ja noch auf der Suche... weiterlesen →

Wo der nette, ältere Herr 2019 herumradeln will/wird

So wie es ausschaut, gibt es momentan verschiedene Gruppen von RadlerInnen: Einige sind stur und fast mit Besessenheit draußen unterwegs, einige sind halt ab und zu draußen unterwegs (da gehöre ich dazu), einige fahren im Wohnzimmer/Keller/??? und messen sich virtuell auf Zwift oder ähnlichen Plattformen mit anderen, einige sind aktive Teilnehmer beim Kurs "... zunehmen... weiterlesen →

Bikepacking-Taschen: Die Qual der Wahl

Ich will ja 2019 mehr und längere Geschichten fahren und einige Rad-Reisen sind auch geplant. Jetzt stellt sich daher die Frage: welche Taschen am Rad vorne, hinten, oben, unten... Grundsätzlich gehts ja darum: Was brauch ich unbedingt, was und wie viel will ich mitnehmen, schlafe und esse/koche ich draußen, schlafe ich im Hotel, wie oft... weiterlesen →

Eigentlich wollte ich nach Moravský kras…

Ich habe noch ein paar Tage Urlaub, im Garten ist eigentlich nix dringendes zu erledigen, die Wetterlage ist ok (...leichter Regen... ist für Freitag angesagt), also eine schnelle Entscheidung: den Crosser herrichten und nach Moravský kras radeln, den Naturpark erkunden und dann so irgendwie an der March entlang über Bratislava wieder heim. Zweck der als... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen