Kein Hunderter im Dezember !?

Ich habe im Dezember zwar 16 Ausfahrten gemacht, aber alle unter 100 Kilometer. Im November war es ähnlich noch schlimmer: 9 Ausfahrten, alle unter 100 Kilometer. Zu faul, ein Motivationsloch, das Wetter, keine Zeit - was weiß ich, es hat halt nicht sollen sein. Beim/Zum Festive500 habe ich gar nicht "aufgezeigt", hab' ich eh voriges... Weiterlesen →

Wichtiges Utensil bei Ausfahrten im Lockdown

Aus der Reihe "Tipps und Tricks beim Lockdown" Es ist uns ja auch während des "harten" Lockdowns ein "… Aufenthalt im Freien alleine, mit Personen aus dem gemeinsamen Haushalt oder Personen gemäß Z 3 lit. a zur körperlichen und psychischen Erholung …“ gestattet. Also spricht ja nix gegen eine Runde mit dem Rennrad oder dem... Weiterlesen →

Auf der Suche nach dem Plätzenbrunnen

Seit einiger Zeit bin ich eher mit dem Crosser unterwegs. Das "Einser"-Rennrad ist schon im Winterschlaf, das Reiserad ebenfalls - es bleiben das Canyon und der Crosser. Für längere Runden fehlt mir momentan die Motivation, also streune ich halt ab und zu mit dem Crosser über unseren Hotter. Für die Winter-Runden erkunde ich bekannte Wege... Weiterlesen →

Doch keine Trainings-Pause…

Eigentlich wollte ich ja nach der "Festive 500"-Geschichte wieder einmal so eine Art "Trainings-Pause" machen, also ca. 2 Wochen keine Ausfahrt. Aber heute hab ich es nicht mehr ausgehalten - es ist klar und sonnig, der Schneeberg leuchtet herüber, fast kein Wind, Temperaturen fast zweistellig, da muss man doch aufs Rad... Hab doch den Crosser... Weiterlesen →

Bergfaktor: 2,22

Sehr wankelmütig heute: Ich will radfahren, ich will nicht radfahren, ich sollte aber radfahren, soll ich wirklich... So ist das im pannonischen Winter (+6°C, normal windig, relativ trocken). Die Couch lockt doch den ganzen Tag, der Blick auf's Feuer durch das Fenster des Schwedenofens macht unheimlich schlapp. Noch dazu, weil wir gestern beim Griechen viel... Weiterlesen →

Heute nur bewegte Bilder…

Eigentlich wollte ich ein paar kleine Video-Schnipsel machen und dann zu einem Video zusammenfügen. Aber ich habe meine GoPro (offensichtlich) noch nicht so richtig im Griff. Drum hab ich halt aus ein paar Bildern was zusammengebastelt... Hinweis: Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst,... Weiterlesen →

Wiggel-woggel-Wedda

Ach, das nordburgenländische Wetter ist wahrlich schwer vorherzusagen. Die Angaben schwanken derzeit von Sonne, Nebel, (zwischendurch bzw. immer wieder) Regen, viel Wind, wenig Wind, Temperaturen im ein- und/oder zweistelligen Bereich, die einzig wahre Voraussage lautet eigentlich: "... heiter bis wolkig, in der Nacht ist mit Dunkelheit zu rechnen ...". Aber ich sollte ja nicht jammern,... Weiterlesen →

Gewöhnung an die Gerät…

Es hat so ca. 5°C (aber eh im Plus), es ist trüb und leicht windig. Ich überlege, ob ich fahren soll oder nicht. Aber nachdem die Waage nach dem duschen meinte: Aha, es ist schon wieder Kursbeginn "... zunehmen ohne Reue ...", war zumindest eine kleine Runde angesagt. Ich nehme den Crosser vom Haken, hinten... Weiterlesen →

Heute war wieder so ein Tag…

Die letzten Tage hat es geregnet, für heute war ebenfalls Regen angesagt. Also gibts Ersatzprogramm: Ein paar Kisten Bücher aus dem Ostflügel holen, sortieren, bewerten, beim "Booklooker" einstellen - irgendwie muss ich ja mein Radl-Glumpert finanzieren... Aber zu Mittag zeigt sich die Sonne, von Regen weit und breit keine Spur. Also doch eine Runde. Für... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen