Wiggel-woggel-Wedda

Ach, das nordburgenländische Wetter ist wahrlich schwer vorherzusagen. Die Angaben schwanken derzeit von Sonne, Nebel, (zwischendurch bzw. immer wieder) Regen, viel Wind, wenig Wind, Temperaturen im ein- und/oder zweistelligen Bereich, die einzig wahre Voraussage lautet eigentlich: "... heiter bis wolkig, in der Nacht ist mit Dunkelheit zu rechnen ...". Aber ich sollte ja nicht jammern,... weiterlesen →

Gewöhnung an die Gerät…

Es hat so ca. 5°C (aber eh im Plus), es ist trüb und leicht windig. Ich überlege, ob ich fahren soll oder nicht. Aber nachdem die Waage nach dem duschen meinte: Aha, es ist schon wieder Kursbeginn "... zunehmen ohne Reue ...", war zumindest eine kleine Runde angesagt. Ich nehme den Crosser vom Haken, hinten... weiterlesen →

Zeitumstellung ist gleich Spätherbst-Blues…

Gleichzeitig mit der Zeitumstellung ist hier bei uns - im Burgenland - auch gleich der Temperatursturz, der Nebel und der Regen angekommen. Die kühlen Temperaturen machen mir nichts aus, ist doch der Kasten voll mit Baselayern, Trikots, Bib-Shorts, Jacken, Socken, Caps usw. usf. für alle Jahreszeiten. Das es schon ungefähr um 18:00 Uhr herum finster... weiterlesen →

Hast Du deine Räder markiert/beklebt?

Ich habe ja inzwischen auch ein paar Räder, damit ich für (fast) alle Einsatzgebiete und Jahreszeiten gerüstet bin. Ich fahre nämlich auch bei "schlechtem" Wetter. Und auch im Winter bin ich draußen unterwegs, ich will nicht auf der Walze fahren, auch nicht auf dem Ergometer und/oder vor dem Monitor, denn ich brauch den Geruch des... weiterlesen →

bicycle

Ohne Worte... Hinweis: Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis überhaupt nicht. Du möchtest mich auf einen Kaffee oder Spritzer einladen? Wunderbar, hier entlang bitte! Booking.com (function(d, sc, u) { var... weiterlesen →

Coffeeneuring 2019

Es ist wieder soweit: Die Coffeeneuring-Challenge startet heute. Endlich einmal eine Challenge, wo es nicht um schneller, höher, weiter oder so geht. Mary erklärt euch hier die Regeln! 2017 habe ich das 1. Mal teilgenommen und war (offiziell von Mary bestätigt) der 1. Finisher aus Österreich. 2018 war ich auch dabei, finde jetzt aber kein(e)... weiterlesen →

Wird der Kilometermacher zum Blog des Jahres 2019?

Wahl zum Blog des Jahres 2019: Auf fahrrad.de werden wieder die Top Fahrrad Blogs gewählt. Voriges Jahr habe ich zum ersten Mal teilgenommen - und gleich den 2. Platz gemacht! Heuer stehe ich wieder in der Kategorie Rennrad, Cross und Cravel zur Wahl. Wenn dir meine Geschichten gefallen, würde ich mich über Deine Stimme freuen.... weiterlesen →

Urlaub ohne Rad – ist das möglich?

Ja, liebe Leute. Ihr werdet wahrscheinlich mindestens eine, vermutlich/vielleicht zwei Wochen nichts lesen/hören/sehen - na, ja ein paar Fotos werden es doch auf Instagram schaffen. Obwohl ich ja normalerweise vier- bis sechsmal in der Woche auf einem meiner Räder hocke und irgendwo herumfahre - ihr braucht nicht zu kontrollieren, Strava weiss auch nicht alles -... weiterlesen →

Kommunikation mit Cannondale: Daumen runter!

Lange habe ich überlegt - soll ich etwas über meine(n) vergebliche(n) Versuch(e), mit der Firma Cannondale in Kontakt zu kommen schreiben oder nicht? Ich mache es! Im Prinzip geht es um folgendes: Ich habe mir ja ein (minimal) gebrauchtes Cannondale Topstone von einem Freund gekauft, es leicht modifiziert, und mache damit Radreisen und fahre auch... weiterlesen →

geliebt und gehasst – die „Standard“-Runden

Jeder hat sie. Jeder liebt sie. Jeder hasst sie. Die Standard-Runden. Keine Zeit und/oder keine Lust für eine längere Runde. Vor einem Business-Termin. Nach einem Business-Termin. Zwischen zwei Business-Terminen. Wenn es so ausschaut, als würde es heute noch ganz bestimmt stark regnen/schneien/windig werden. Wenn es wirklich gleich finster wird. Wenn irgendwas scheisse war und das... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen