TSE – The Slovakia Experiment 2024

Irgendwann vor ein paar Tagen (Wochen ?) erreicht mich eine elektronische Nachricht vom Citybiker: TSE - The Slovakia Experiment findet heuer am 24.02. statt, Details folgen... Vorfreude stellt sich ein, ich markiere den Termin im Kalender. 2021 habe ich zum ersten Mal teilgenommen, das war echt ein Abenteuer! Wenn ich mich recht erinnere (und nachlese),... Weiterlesen →

Der erste Hunderter 2024

Ich schaue so meine bisherige Statistik an. 40er-, 50er-, 60er-Runden, alles in der näheren Umgebung, aber noch kein Hunderter. Der wäre doch jetzt endlich einmal fällig! Da bietet sich klassisch ein "Blaues-Wunder-Runderl" an. Fritz hat am Sonntag ja schon ab 11:00 Uhr offen (unter der Woche erst ab 15:00 Uhr), also ist eine Pause auf... Weiterlesen →

Wettkämpfe gewinnt man im Winter

Sagt man. Für mich ist das nicht (mehr) relevant, denn ich mache bei keinen Wettkämpfen mehr mit. Trotzdem sollte ich doch auch ein wenig trainieren, denn wenn ich an meine geplanten Radreisen denke, denke ich an ein ca. 25 kg schweres Rad und viele Kilometer und eventuell auch viele Höhenmeter. Warum mein Rad so schwer... Weiterlesen →

Ich muss rrrraus!

Es ist schon wieder/noch immer ordentlich windig/stürmisch im Burgenland. Aber es nützt nix, ich will und muss wieder einmal raus. Ich habe eh nur ein Paar Ausfahrten im Jänner gemacht, ansonsten nur im "Home-Office" gerackert und halt indoor die üblichen Gymnastik- und Yoga-Übungen gemacht. Aber das ist halt auch nicht das Gelbe vom Ei. Ich... Weiterlesen →

Coffeeneuring 2023

In den sozialen Medien kursieren schon seit einigen Tagen die Dankschreiben (inklusive Fotos) an Mary - "... Patches and Sticker sind angekommen! ...". Und ich warte und warte - Amerika ist doch weit weg und die Post beeilt sich nicht. Aber heute endlich: Auch meine Sticker sind angekommen. Und eine Nachricht von Mary. Ich war... Weiterlesen →

03.07.2011 – Radmarathon St. Pölten

Gerade hat "Pan Solo", ein Radlerkollege, drüben auf Facebook ein Reel gepostet, das mich an einen ähnlichen "Vorfall" im Jahre 2011 erinnert. Nachdem es ja heute ordentlich stürmt und ich sicher nicht auf's Rad steige, kann ich ja wieder einmal eine alte Geschichte aufwärmen! 03.07.2011: Radmarathon St. Pölten  Vorige Woche hab ich noch geschrieben: "...next... Weiterlesen →

Silvesterausfahrt 2023

31.12.2023, 09:30 Uhr: Nebel, -3°C, Wind von vorne. Gibt es was besseres für eine Jahresabschlussfahrt? Ich bin heuer ja relativ wenig gefahren, es ist (erst) die 122. Ausfahrt, ich komme nicht einmal auf eine fünfstellige Kilometeranzahl. Egal, es waren ein paar schöne Reisen dabei und ich bin zufrieden. Aber retour zum heutigen Tag. Ein Hunderter... Weiterlesen →

31.12.2011 – Silvesterausfahrt

Aus der Reihe "Festplatten-Archäologie" gibt es wieder ein Beitrag aus vergangenen Tagen: Silvesterausfahrt (tatsächlich am 31.12.2011) der Bike-Zombies and Friends. Wenn ich meinen Unterlagen trauen darf, gab es auch eine jährliche Wiederholung (zwar nicht immer genau am 31., aber doch regelmäßig) bis 2017 und dann war's vorbei... Warum, wieso ??? - Wer ohne Schuld ist,... Weiterlesen →

Der Wind war schwach, die Beine auch…

Aber das Wetter! Sonnenschein, fast kein Wind, Plusgrade knapp über oder unter zweistellig. Also rauf auf den Crosser, obwohl ich eigentlich nicht so richtig wollte. Hintaus rüber nach Schützen, Radweg nach Eisenstadt, die Beine sind schwer. Nach 12 Kilometern oder so brauche ich schon eine Kaffeepause in der "Goldenen Möwe". Ziel- und planlos rolle ich... Weiterlesen →

Jössas – Festive 500 ruft!

Ja, aber ich hab's nicht gehört. Einige Jahre hab ich's auch probiert, oft bin ich gescheitert, aber 2019 hab ich es geschafft! Und heuer? Kein Interesse, ich muss niemandem - und mir schon gar nicht, irgendwas beweisen, ich fahre sowieso nur mehr nach Lust und Laune - und wenn das Wetter ok ist. Heute -... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram