Ich glaube, Ostern 2019 wird anstrengend…

Mallorca, Toskana, Umbrien mit dem Rennrad, Tschechien, Istrien, Kroatien mit dem Crosser usw. usf. – alles schon mehrfach erlebt und erfahren, irgendwas Neues sollte es sein!

Und so entdeckte ich 2016 oder so den „Giro Sardegna„. Das las sich sehr, sehr interessant an und 2017 war es dann soweit – ich meldete mich für die „1.000 km“ fuhr nach Sardinien und absolvierte 3 Brevets und dazwischen ein paar Spazierfahrten, aber lest die ganze Geschichte

2018 zog es mich wieder nach Sardinien, diesmal (wegen eines Bulli-Defektes) nur 2 Brevets und ein paar Spazierfahrten – Geschichte in 4 Teilen.

Und 2019?
Gestern kommt das Mail – Die Daten der heurigen „1.000 km“ sind online und die Anmeldung ist geöffnet. Hui! Fahr ich 3 Brevets, 4 Brevets oder gar 5 Brevets in einer Woche? 200er, 300er und 400er sind klar. Der 600er wäre dann der 1. Teil der „6+6 Isole„. Schaff ich das in einer Woche (1.500 km und ein paar Höhenmeter)? Und danach käme gleich der 2. 600er (in Sizilien). Das wäre dann eine logistische Herausforderung und finanziell bin ich ja auch nicht gerade gut aufgestellt… Mein Auto steht in Sardinien, lass ich es dort stehen und fahre nach dem 600er in Sizilien wieder retour nach Sardinien oder nehme ich das Auto mit nach Sizilien und fahre dann direkt aufs Festland? Quartier? Bewachter Parkplatz? Fragen über Fragen…

Aber bis dahin ist ja noch etwas Zeit – ich hab mich auf jeden Fall für die ersten 3 Brevets angemeldet und überlege wegen der „6+6 Isole“ noch. Quartier hab ich über Booking.com (*) auch bereits gecheckt, Fähre Livorno-Olbia (da gibts immer einen Spezialpreis für die „Giro-Sardegna“-Teilnehmer) hab ich auch schon in Arbeit…

Wie und was auch immer – ich halte euch auf dem laufenden, folgt mir oder abonniert mich!


Hinweis:
Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis überhaupt nicht.
Du möchtest mich auf einen Kaffee oder Spritzer einladen? Wunderbar, hier entlang bitte!


Booking.com


Danke fürs teilen und/oder liken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das:

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen