TSE 22 – Kür und Pflicht

Samstag, 19.02., 07:00 Uhr: Aufstehen, ein kleines Frühstück, ein Blick auf die Wetter-App: +3°C, Wind aus West/Nordwest, 25 - 29 km/h, Böen bis 65 km/h... Das wäre eigentlich das richtige Wetter, um gleich wieder in's Schlafzimmer zu wandern, aber ich hab mich angemeldet, Werbung gemacht, also sollte/muss ich doch fahren... Ich ziehe mich also an,... Weiterlesen →

Erste Auslands-Reise 2022

Na gut, sowohl "Ausland" als auch "Reise" ist wohl ein bißl übertrieben. Eine 4 1/2-Stunden-Runde ist ja eine etwas kurze Reise, und der Schlenker nach Sopron (das ja fast die Hauptstadt des Burgenlandes geworden wäre, wäre Sopron auch zu Österreich gekommen - Details dazu hier und/oder hier) ist ja auch nicht gerade weit und aufregend.... Weiterlesen →

TSE – The Slovakia Experiment 22

Voriges Jahr war das eine lustige Geschichte. Die Strecke/Routenwahl war quasi frei wählbar, nur die Checkpoints mussten (in beliebiger Reihenfolge) angefahren werden. Für mich war das gleich der erste Zweihunderter 2021, und das Anfang März - hier zum nachlesen. Auch heuer veranstaltet der Citybiker  - am 19.02. - wieder so etwas ähnliches, allerdings könnten es... Weiterlesen →

Was ich schade finde…

Oft lese ich in den Blogs in meiner Timeline schöne Geschichten über sogenannte "Overnighter" - und da werde ich schon ein bissl neidisch, denn hier bei uns im Nordburgenland ist das legal - und auch mangels "passender" Unterstände/Hütten (bis auf ganz wenige Ausnahmen) fast unmöglich. Es gibt zwar unzählige Radwege im Burgenland, jede Menge "Touristische... Weiterlesen →

Kein Rückblick. Keine Vorschau.

Ich hab's ja nicht so mit Weihnachten und Silvester. Für mich ist das halt ein neues Datum im/am Kalender, nix besonderes. Ok, ein neues Jahr beginnt und damit eine neue Statistik. Sonst bleibt alles beim alten. Ich fahre wann und wie ich will. Manchmal schnell, meistens langsam. Aber immer mit Freude. Klassisch ist bei mir... Weiterlesen →

Früher war viel mehr

Ja, früher war viel mehr. Mehr Ehrgeiz und Motivation. Mehr Kraft und Ausdauer. Mehr Gelenkigkeit. Fahren bis -10°C. Mehr Geselligkeit. Mehr Sex und Geld. Jeden Monat bei den diversen "Herausforderungen" auf Strava ein Kreuzerl gemacht. Sogar ein paar Mal die letzten Jahre versucht #festive500 zu absolvieren, einmal ist es mir auch gelungen (damit wir beim... Weiterlesen →

Fünfstellig

Mit der heutigen | gestrigen Ausfahrt habe ich die 10.000 Kilometer-Marke heuer erreicht. Ich habe ja so ein privates "Plansoll" - das wären 12.000 Kilometer im Jahr, aber wenn ich sie nicht erreiche, ist es mir auch egal. Die letzten 10 Jahre habe ich immer zwischen knapp 10.000 und knapp 14.000 heruntergekurbelt - und gut... Weiterlesen →

Reifen aufziehen in 2 Minuten

Nun ja, nach der letzten Niederlage (die aber doch offensichtlich durch ein fehlerhaftes Produkt entstanden ist), hatte ich heute gestern doch ein passables Erfolgserlebnis. Den Grifo habe ich retour geschickt und ersatzweise einen Continental Cross King CX käuflich erworben. Und ich sage es euch ehrlich: von den diversen Testberichten/Meinungen/Erfahrungen auf/in den diversen Foren/Blogs etc. bin... Weiterlesen →

Etwas zurückschrauben schadet wohl nicht

Über 10 Tage bin ich schon nicht auf dem Rad gesessen. Die letzte Ausfahrt war der "Bonusride" im Rahmen der Coffeeneuring-Challenge. Und es wird (vielleicht) noch ein paar Tage so bleiben. Irgendwie fühlte/fühle ich mich gesundheitlich etwas angeschlagen. Das Novemberwetter war so ein Gemisch aus nicht mehr ganz Herbst / noch nicht ganz Winter, und... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen