Jössas – Festive 500 ruft!

Ja, aber ich hab’s nicht gehört.
Einige Jahre hab ich’s auch probiert, oft bin ich gescheitert, aber 2019 hab ich es geschafft!

Und heuer? Kein Interesse, ich muss niemandem – und mir schon gar nicht, irgendwas beweisen, ich fahre sowieso nur mehr nach Lust und Laune – und wenn das Wetter ok ist.

Heute – am 25.12. – war es trocken, der Wind war schwach burgenländisch bei uns, kam aus dem Westen, also: Mattersburg-Runde.
Ich rolle – alles Asphalt, denn der Schnee/Regen der letzten Tage hat die Feldwege ordentlich gatschig gemacht – rüber nach Hirm. Dort will ich ein Doserl loggen (bin ja auch beim „Geocaching“ – als rudi.h – aktiv), finde es aber nicht. Weiter nach Mattersburg zum Schachterlwirt, Kaffee trinken, Zeitung durchblättern. Das Wetter ist ok, es ist noch nicht spät, gleich heimfahren will ich nicht, also verlängere ich die Runde und es wird eine Koglrunde…

Immerhin: 55,5 Kilometer sagt RWGPS.


Hinweis:
Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis überhaupt nicht.
Du möchtest mich auf einen Kaffee oder Spritzer einladen? Wunderbar, hier entlang bitte!





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram