Endlich wieder einmal aufgerafft…

Etwas über eine Woche bin ich auf keinem meiner Räder gesessen, geschweige denn gefahren. Der Schlechtwettereinbruch brachte stürmischen Wind in's Burgenland, zwischendurch gemischt mit ordentlichen Regenschauern, zweitstellige Temperaturen im unteren Bereich. Das, und meine eigentlich fehlende Motivation (ich muss ja für nix mehr trainieren - hoppla, ganz unvorbereitet sollte ich in Istrien aber auch nicht... Weiterlesen →

Ein Hunderter zum Weltfahrradtag

Am Freitag 3. Juni ist der Weltfahrradtag. Der wurde 2018 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen. Das ist mir eigentlich wurscht, denn ich fahre ja nach Lust und Laune. Aber wenn es sich schon so ergibt und noch dazu schönes Wetter ist... Schnell eine Runde zusammengestellt, heute das Topstone gewählt, denn da teste ich... Weiterlesen →

1. Bucklige-Runde 2022

Endlich einmal (angeblich) +20°C bei Sonnenschein und wenig Wind. Quasi ideal für eine Ausfahrt in die Bucklige Welt. Das Thermometer bei mir im Hof zeigt allerdings nur 15°C, außerdem bin ich heuer sowieso irgendwie dafruan, also kurze Bib + Knielinge, dünnes Langarmtrikot und ein dünnes Windwesterl auch noch. Mattersburg - Forchtenstein. Ich ziehe mein Windwesterl... Weiterlesen →

rideFARsolo Kurzvariante – jetzt aber

Fast vergessen, hier zu schreiben. Der 1. Versuch ging ja in die Hose, weil mein Wahoo-Akku leer war, aber diesmal hat es geklappt... Die Tour und die Fotos - wie vom Organisator/Veranstalter gewünscht -  auf Komoot hochgeladen - und das war's dann. Ich werde (bis jetzt) ja nicht so richtig "warm" mit Komoot, planen tue... Weiterlesen →

Gewöhnung an die Gerät

Das ist kein deutscher Satz, nein, aber so eine Art geflügeltes Wort. Verwendet, wenn das Material gewechselt wird. Abhängig von der Jahreszeit und den Wetterbedingungen fahre ich ja entweder mit einem Rennrad oder mit dem Reiserad oder Crosser. Heute habe ich endlich wieder einmal zum Rennrad gegriffen - das 1. Mal seit dem 12. November... Weiterlesen →

Erste Auslands-Reise 2022

Na gut, sowohl "Ausland" als auch "Reise" ist wohl ein bißl übertrieben. Eine 4 1/2-Stunden-Runde ist ja eine etwas kurze Reise, und der Schlenker nach Sopron (das ja fast die Hauptstadt des Burgenlandes geworden wäre, wäre Sopron auch zu Österreich gekommen - Details dazu hier und/oder hier) ist ja auch nicht gerade weit und aufregend.... Weiterlesen →

TSE – The Slovakia Experiment 22

Voriges Jahr war das eine lustige Geschichte. Die Strecke/Routenwahl war quasi frei wählbar, nur die Checkpoints mussten (in beliebiger Reihenfolge) angefahren werden. Für mich war das gleich der erste Zweihunderter 2021, und das Anfang März - hier zum nachlesen. Auch heuer veranstaltet der Citybiker  - am 19.02. - wieder so etwas ähnliches, allerdings könnten es... Weiterlesen →

Kein Rückblick. Keine Vorschau.

Ich hab's ja nicht so mit Weihnachten und Silvester. Für mich ist das halt ein neues Datum im/am Kalender, nix besonderes. Ok, ein neues Jahr beginnt und damit eine neue Statistik. Sonst bleibt alles beim alten. Ich fahre wann und wie ich will. Manchmal schnell, meistens langsam. Aber immer mit Freude. Klassisch ist bei mir... Weiterlesen →

Ein halber Hunderter geht (fast) immer…

Heute kein Nebel, dafür kräftiger Wind (der hat vermutlich den Nebel verblasen). Temperaturen im (unteren) zweistelligen Bereich - also wird der geplante Ruhetag verschoben, denn so ein Wetter muss man ja ausnutzen. Ich hole mein Topstone, quasi mein Universal-Gravel-Crosser-Reise-Rad, aus dem Schuppen und denke mir eine Runde mit ordentlich Feld-/Wald-Weg-Anteil aus, denn manche der hektischen... Weiterlesen →

Herbstwäsche rein – Winterwäsche raus

Nebelig ist es schon die letzten Tage, aber heute ist auch die Temperatur erstmalig wieder einstellig. Also wird es Zeit, die Winterwäsche aus dem Kasten zu holen. Ein dickeres Unterleiberl, ein dickeres Trikot, aber noch die Herbstjacke. Die dickere Hose, dicke Socken, Überschuhe... - jetzt wird die Anzieherei wieder mühsamer. Immerhin ist der Wind schwach.... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram