Immerhin Platz 6 in meiner Kategorie!

Ich habe ja gar nicht mehr daran gedacht, Werbung für mein(en) Blog zu machen, damit ich ganz vorne bei der Wahl zum "Blog des Jahres" dabei bin. Und so kam es, wie es kommen muss: Ich bin vom 2. Platz 2018 auf den 6. Platz (in der Kategorie "Rennrad") abgerutscht. Und/aber in der Gesamtwertung bin... weiterlesen →

Wiggel-woggel-Wedda

Ach, das nordburgenländische Wetter ist wahrlich schwer vorherzusagen. Die Angaben schwanken derzeit von Sonne, Nebel, (zwischendurch bzw. immer wieder) Regen, viel Wind, wenig Wind, Temperaturen im ein- und/oder zweistelligen Bereich, die einzig wahre Voraussage lautet eigentlich: "... heiter bis wolkig, in der Nacht ist mit Dunkelheit zu rechnen ...". Aber ich sollte ja nicht jammern,... weiterlesen →

Gewöhnung an die Gerät…

Es hat so ca. 5°C (aber eh im Plus), es ist trüb und leicht windig. Ich überlege, ob ich fahren soll oder nicht. Aber nachdem die Waage nach dem duschen meinte: Aha, es ist schon wieder Kursbeginn "... zunehmen ohne Reue ...", war zumindest eine kleine Runde angesagt. Ich nehme den Crosser vom Haken, hinten... weiterlesen →

Zeitumstellung ist gleich Spätherbst-Blues…

Gleichzeitig mit der Zeitumstellung ist hier bei uns - im Burgenland - auch gleich der Temperatursturz, der Nebel und der Regen angekommen. Die kühlen Temperaturen machen mir nichts aus, ist doch der Kasten voll mit Baselayern, Trikots, Bib-Shorts, Jacken, Socken, Caps usw. usf. für alle Jahreszeiten. Das es schon ungefähr um 18:00 Uhr herum finster... weiterlesen →

Was willste machen bei dem Wetter…

Es ist Donnerstag, der 24. Oktober 2019. Kein Nebel heute, die Sonne scheint, es weht fast kein Wind und die Temperatur beträgt knapp 20°C (und ab und zu auch darüber). Also bleibt nur der Gang in die Rad-Garage, ein Rad auswählen (es wird das Canyon), die richtige Wäsche auswählen (ich war eigentlich zu warm angezogen)... weiterlesen →

Herbst-Runde zum Mittelpunkt des Burgenlandes

So schnell kann es gehen. Vor ein paar Tagen noch schwimmen in Kroatien und jetzt in der Früh (und auch am Abend) schon manchesmal frieren. Ein paar Tage war ich nicht radeln, der Garten wünschte sich etwas Betreuung - Rasen mähen, die letzten (?) Paradeiser und Zucchini ernten... Aber für heute war sonniges Wetter angesagt... weiterlesen →

Coffeeneuring 2019

Es ist wieder soweit: Die Coffeeneuring-Challenge startet heute. Endlich einmal eine Challenge, wo es nicht um schneller, höher, weiter oder so geht. Mary erklärt euch hier die Regeln! 2017 habe ich das 1. Mal teilgenommen und war (offiziell von Mary bestätigt) der 1. Finisher aus Österreich. 2018 war ich auch dabei, finde jetzt aber kein(e)... weiterlesen →

Heute war wieder so ein Tag…

Die letzten Tage hat es geregnet, für heute war ebenfalls Regen angesagt. Also gibts Ersatzprogramm: Ein paar Kisten Bücher aus dem Ostflügel holen, sortieren, bewerten, beim "Booklooker" einstellen - irgendwie muss ich ja mein Radl-Glumpert finanzieren... Aber zu Mittag zeigt sich die Sonne, von Regen weit und breit keine Spur. Also doch eine Runde. Für... weiterlesen →

geliebt und gehasst – die „Standard“-Runden

Jeder hat sie. Jeder liebt sie. Jeder hasst sie. Die Standard-Runden. Keine Zeit und/oder keine Lust für eine längere Runde. Vor einem Business-Termin. Nach einem Business-Termin. Zwischen zwei Business-Terminen. Wenn es so ausschaut, als würde es heute noch ganz bestimmt stark regnen/schneien/windig werden. Wenn es wirklich gleich finster wird. Wenn irgendwas scheisse war und das... weiterlesen →

auf und ab in der „Buckligen“…

Es ist wieder Samstag. Eine 100+ Ausfahrt? Natürlich! Aber wohin? Mit dem "Einser-Radl" und der "Sonntags"-Wäsche eine Runde um den See um zu sehen und gesehen zu werden? Lieber nicht, denn die Anzahl der Rad-Touristen (die teilweise mit völlig hirnlosem Fahrverhalten und jegliche Verkehrsregeln missachtend - und noch dazu ohne Helm - unterwegs sind) machen... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen