Kontroll-Runde im Leithagebirge

Seit dem Jahr 2008 bin ich ja der "offizielle" Strecken-Kontrolleur für ein paar MTB-Strecken im Leithagebirge. Mein 1. Blogbeitrag hier am "Kilometermacher" handelt(e) auch davon. Im Prinzip eine einfache Übung: Einmal im Frühling und einmal im Herbst soll ich die Strecken abfahren und eventuell umgefallene Steher wieder aufstellen, verschwundene Taferl erneuern, zugewachsene Steher/Taferl wieder sichtbar... weiterlesen →

Coffeeneuring 2018

Es gibt wieder eine Challenge! Und entgegen der "normalen" Challenges auf Strava oder FB oder woswasiwo noch überall gehts hier nicht um schnellste Rundenzeiten, steilste Auffahrten, längste Ausfahrten, leichtestes Radl oder ähnliches - nein, es geht sozusagen um "Kaffeefahrten"... Ich hab das voriges Jahr irgendwie/irgendwo (ich seh grad: beim "Radelmädchen") entdeckt, hab mitgemacht und war... weiterlesen →

Blog des Jahres 2018 ???

Hmmmmm. Ich bin ja erst seit knapp einem Jahr online (früher waren die Radlergeschichten mittendrin in meinem alten Blog) und hab nicht sooooo viele Zugriffszahlen und bin auch nicht das grösste Schreibtalent, trotzdem bin ich bei den Blogwahlen von Fahrrad.de gelistet! Das freut mich und ihr könnt für mich natürlich voten (und könnt auch € 200,00... weiterlesen →

Gebrauchsanweisung fürs Fahrradfahren

Ich bin ja nicht nur ein begeisteter Radler, sondern auch (vor allem im Winter, wenn es stürmt und schneit) ein begeisteter Leser. Deshalb, und weil ich ja früher mit einem Freund Wohnungs- und Haushaltsauflösungen etc. gemacht habe und einem das suchen, sammeln, horten ja nicht loslässt, kaufe ich mir ab und zu ein Konvolut Bücher... weiterlesen →

ein sehr unbefriedigendes 2. Quartal…

Irgendwie gefällt mir das nicht, wenn ich mir das so ansehe... Es war ja im April eigentlich ein guter Quartals-Anfang, brav herumgerollt, dann nach Sardinien - "Trainingslager" und 2 Brevets. Mai: scheussliches Wetter, viel Regen und viel Arbeit, trotzdem ein bißl was gefahren. Ein 400er-Brevet und ein 600er-Brevet, dann Ruhetage und schon irgendwie ein ungutes... weiterlesen →

Sommerbeginn?

Eigentlich ist (bzw. sollte) seit dem 21.06. Sommer (sein). Aber am 23. war davon nix zu spüren. Eigentlich wollte ich ja nach dem Umbau mit meiner neuen Kurbelgarnitur (*) einen "Langstreckentest" machen und eine ca. 150 km/1.200 hm-Runde rüber ins Schneebergland drehen. Ein dickes Unterleibchen, ein dickes Trikot und sogar Ärmlinge (*) waren angesagt (auf die... weiterlesen →

Durst – wo gibt es Wasser?

Bei meiner gestrigen Rennrad-Ausfahrt war es ziemlich warm - strahlend blauer Himmel und immer etwas mehr als +30°C. Der Wind blies den Staub von den teilweise schon abgeernteten Feldern über die Strasse und die Trinkflasche(n) waren bald leer... Aber hier, im Nordburgenland und im angrenzenden Niederösterreich gibt es genug Supermärkte, kleine Kaufhäuser und Tankstellen, wo... weiterlesen →

Umbau auf Super-Kompakt-Kurbel

Ich bin kein Bergfahrer. Ich bin alt. Ich bin schwer. Ich bin nicht leidensfähig. Zumindest denk ich mir das öfter, wenn es in die Berge geht. Als burgenländischer Flachlandradler komme ich auch selten zum Bergtraining - die Hügel bei uns 10mal oder öfter hintereinander hinauftreten ist mir - ehrlich gesagt - zu blöd. Rüber in... weiterlesen →

LUXOS U – Pufferakku-Test

Nachdem ich ja heuer und überhaupt in Zukunft einige etwas längere Ausfahrten, Radreisen etc. vorhabe und dabei auch sicher ab und zu in der Dunkelheit herumrudern werde, hab ich mir ein schönes Vorderrad mit einem SON-Nabendynamo vom Bayer Karl bauen lassen. Dazu hab ich mir eine LUXOS U geleistet, die (laut Prospekt) eigentlich alles kann, was ich... weiterlesen →

C’est la vie…

Positiv denken ist angesagt. Eigentlich hab ich radlmäßig ja einiges vor heuer - hier sind meine Vorhaben ja eh schon (teilweise) aufgelistet. Aber jetzt ist schon fast Ende März, die Beine sind noch dünn, der Bauch noch dick, der überraschend lange Winter war nicht wirklich zum trainieren geeignet. Es war kalt (was mir eigentlich egal... weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen