Gewöhnung an die Gerät…

Es hat so ca. 5°C (aber eh im Plus), es ist trüb und leicht windig. Ich überlege, ob ich fahren soll oder nicht. Aber nachdem die Waage nach dem duschen meinte: Aha, es ist schon wieder Kursbeginn „… zunehmen ohne Reue …„, war zumindest eine kleine Runde angesagt.
Ich nehme den Crosser vom Haken, hinten ist ein neuer Mantel fällig, ich hab noch einen Grifo Challenge (*) liegen, der wird aufgezogen, Luft fehlt, die Kette verträgt auch ein paar großzügige Tropfen Kettenwachs (*)
Dann die Wahl der richtigen Wäsche und der richtigen Schuhe und endlich bin ich zur Abfahrt bereit. Kreuz und quer und bunt gemischt über Feldwege, Singletrails, Asphalt zur Koglkapelle, über den St. Margarethener Kogel, weiter nach Mörbisch und wieder retour. Das letzte Ziel dann das Gipfelkreuz am Oggauer Seeberg – immerhin 211 mtr. ü. d. M…


Hinweis:
Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis überhaupt nicht.
Du möchtest mich auf einen Kaffee oder Spritzer einladen? Wunderbar, hier entlang bitte!

Booking.com





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram
%d Bloggern gefällt das:

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen