Kommunikation mit Cannondale: Daumen runter!

Lange habe ich überlegt – soll ich etwas über meine(n) vergebliche(n) Versuch(e), mit der Firma Cannondale in Kontakt zu kommen schreiben oder nicht? Ich mache es!

Im Prinzip geht es um folgendes: Ich habe mir ja ein (minimal) gebrauchtes Cannondale Topstone von einem Freund gekauft, es leicht modifiziert, und mache damit Radreisen und fahre auch den einen oder anderen Bikepacking-Event. Was mich jedoch stört: Die Gabel hat keine Ösen und so musste ich meine Blackburn Gepäckträger (*) bei der letzten Bikepacking-Geschichte mit Kabelbindern befestigen – ich habe Schlafsack und Isomatte vorne befestigt. Das erwies sich aber nicht als optimal. Also suchte ich nach einer Gabel mit Ösen.
Auf der Cannondale-Seite waren inzwischen die neuen Modelle zu sehen – und siehe da, auch eines mit Ösen an der Gabel!
Also schrieb ich am 08.08. ein Mail an die angegebene Kontakt-Adresse, wo und zu welchem Preis ich so eine Gabel erwerben kann, und warte bis heute (12.09. !!!) auf Antwort…
Zwischendurch (am 24.08.) startete ich auch einen Kontakt-Versuch auf Facebook – dort bekam ich sogar (spät, aber doch) eine kurze Antwort. Seit meiner Rückantwort mit den Details und der Bitte, sich bei mir zu melden (über welchen Kanal auch immer) herrscht Funkstille…

Wenn ich das Topstone bei einem Händler gekauft hätte (der nächste Cannondale-Fachhändler ist ca. 60 km entfernt), hätte ich diesen mit meinem Wunsch „gequält“, aber ich dachte: Es gibt eine Kontakt-Adresse, also frage ich dort einmal nach…

Ich habe ja ab und zu Fragen zu Produkten (nicht nur den Radsport betreffend), die auf der Hersteller- und/oder Händler-Seite nicht – oder nur ungenügend – beantwortet sind/werden und ich gebe auch gerne Feedback zu Produkten und es ist mir auch klar, dass manche Hersteller/Händler täglich mit vielen Anfragen, Wünschen, Beschwerden etc. konfrontiert werden und es schon eine Weile dauern kann, bis geantwortet wird. Ich erwarte auch keine Antwort innerhalb von 24 Stunden (obwohl es da löbliche Ausnahmen gibt), aber eine Antwort (und sei es auch nur ein kurzes „… wir kümmern/melden uns …“) innerhalb von 7 – 10 Tagen erwarte ich mir doch. Und da ist bei Cannondale eindeutig noch Luft nach oben!


Hinweis:
Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis überhaupt nicht.
Du möchtest mich auf einen Kaffee oder Spritzer einladen? Wunderbar, hier entlang bitte!

Booking.com





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das:

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen