Endlich wieder offene Grenzen – das wird natürlich gleich ausgenutzt!

Diese Woche in den Nachrichten:
„… Ab Donnerstag, dem 4. Juni entfallen von österreichischer Seite Grenz- und Gesundheitskontrollen gegenüber Deutschland, Liechtenstein, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Nur zu Italien bleiben die Restriktionen zunächst aufrecht …“
Da kommt Freude auf. Trainingsrunden und/oder gemütliche Ausfahrten in die unmittelbare Nachbarschaft – nach Ungarn und/oder die Slowakei (Bratislava! Krokodilbar!) sind somit wieder plan- und machbar.
Aber für heute ist ordentlicher Südwind angesagt, also plane ich eine „Deutschkreutz-Runde“. Da habe ich bis Oberpullendorf Gegenwind, dann Seitenwind und ab Deutschkreutz Rückenwind. Nebenbei will ich auch meinen neu erworbenen sinewave Revolution testen (dazu gibt’s demnächst eine eigene Geschichte).

Also rüber Richtung Mattersburg, auf der alten B50 über den Sieggrabener Sattel. Ganz unten überhole ich ein ordentlich bepacktes Reiseradler-Paar und wollte oben auf sie warten und ein bissl über was-wer-woher-wohin tratschen. Aber dann kamen die ewig nicht daher und ich bin weiter. In Stoob-Süd der obligatorische Jausen-Stopp beim Supermercado. Ein Leberkäs-Semmerl und ein Fanta. Kein Foto heute. Weiter über Großwarasdorf und Kleinwarasdorf – schauen, was heute im Kino gespielt wird: Nix!

ehemaliges Kino in Kleinwarasorf

Also weiter. Auf bekannten Wegen weiter nach Deutschkreutz. Noch eine Kaffee-, Spritzer- und Riegel-Pause und dann: endlich mit Rückenwind und ohne besondere Vorkommnisse über Kópháza und Fertörakos wieder nach Hause.
Eine schöne 110-Kilometer-Runde – Details auf Strava!

Ach ja: Ich bin ja nominiert bei den Fahrrad-XXL-Blog-Awards und würde mich über Deine Stimme freuen! Details gibt’s hier oder auf den Button unten klicken! Bidde / dangge / bussi !


Hinweis:
Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis überhaupt nicht.
Du möchtest mich auf einen Kaffee oder Spritzer einladen? Wunderbar, hier entlang bitte!

Booking.com





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram
%d Bloggern gefällt das:

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen