Meine (Grob-)Planung für 2020 ist schon abgeschlossen…

Kaum hat das neue Jahr begonnen, werden viele Langstrecken-/Bikepacking-Veranstaltungen bekannt gegeben, und ich weiß gar nicht, was ich alles fahren soll/kann/will/darf. Zumindest ist mein Kalender jetzt schon (fast) voll (sagt zumindest T.) und ich habe mich auch schon für einige Veranstaltungen angemeldet…

Den Anfang macht im Mai der Rando Imperator, den ich aus diesen Gründen heuer nochmal fahre, im Juni bin ich (das erste Mal in meinem Leben) in Polen, und zwar beim Pomorska 500. Auf das freue ich mich schon besonders, denn ab und an habe ich in meinem Reader oder in den sozialen Netzwerken Geschichten und Fotos von Bikepackern aus Polen und die Landschaft dort scheint wirklich grandios zu sein. Im Juli fahre dann meine bisher längste Geschichte (knapp 1.700 km): Bikepacking Trans-Germany. Und im August werde ich wieder in Ungarn bei einer „Radreise“ dabei sein – beim Hungarian Divide 2020, allerdings habe ich mich nur für die 1. Hälfte (von Örseg nach Budapest) angemeldet, denn die zweite Hälfte ist die Strecke des Vorjahres – 5 Peaks 500 – und das bin ich ja schon 2019 gefahren. Sehr schön, sehr anstrengend, auf jeden Fall empfehlenswert, aber ich will ja immer was Neues sehen/fahren. Anreise/Abreise will/werde ich mit der Eisenbahn machen, ausser Ungarn, da werde ich von daheim nach Örseg fahren und von Budapest auch wieder mit dem Rad nach Hause.

Im Hinterkopf hätte ich dann noch:
im April vielleicht ein bissl in Slowenien herumfahren – auf dem STKP zum Beispiel,
zwischendurch trainingshalber ein paar „Overnighter“ und/oder 2- bis 4-Tages-Touren in der näheren/weiteren Umgebung,
und für September und Oktober fällt mir sicher auch noch etwas ein…

Aber jetzt wird einmal am Setup meines Topstone gearbeitet, einiges hat mir 2019 nicht so gefallen, ein paar Änderungen bei den Packtaschen, Lenkertaschen, Licht etc. will ich noch ändern und/oder optimieren. Ein paar Trümmer fehlen mir auch noch bzw. will ich halt haben…
– Details dann, wenn es soweit ist.

Und bei Euch so?


Hinweis:
Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis überhaupt nicht.
Du möchtest mich auf einen Kaffee oder Spritzer einladen? Wunderbar, hier entlang bitte!

Booking.com





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram
%d Bloggern gefällt das:

Auch meine Webseite verwendet Cookies... Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen