Routen planen, erstellen, bearbeiten

Winterzeit ist Planungszeit. Und so sitze ich einige Stunden am Tag vor dem PC und plane meine Reisen für 2024. Da habe ich mir ja einiges vorgenommen. Von kurzen (3-4 Tage) bis längeren (ca. 14 Tage) Radreisen ist alles dabei. Auf jeden Fall will ich heuer wieder nach Tschechien und endlich auch nach/durch Polen fahren... Weiterlesen →

Winterprogramm: „Zunehmen ohne Reue“

Wir schreiben den zweiten Dezember im Jahr des Herrn 2023. Es ist kalt, es ist windig, es schneit (hier im Burgenland allerdings nur leicht). Das hätte mich früher nicht abgehalten, auf den Crosser - neumodisch "das Gravelbike" - zu steigen, und eine Runde zu drehen. Heuer ist das allerdings anders. Mir kommt es so vor,... Weiterlesen →

Tschechien-Runde 09/2023: Tag 5/Teil 2 – Tag 7

Montag, 11.09. -  Tag 5/Teil 2: Die Zimmerbuchung in Hlinsko war doch eine kleine Niederlage. Ich habe extra ein Zimmer in dieser Pension (*) gebucht, weil "Penzion + Restaurant" stand. Leider hat das Restaurant nur zu Mittag geöffnet. Na gut, Google Maps konsultiert: alle Restaurants, Fast-Food-Buden etc. waren mindestens ca. 2 Kilometer entfernt. Nachdem die... Weiterlesen →

Tschechien-Runde 09/2023: Tag 3 – Tag 5

Samstag, 09.09. -  Tag 3: Hurra! Es gibt Frühstück! Nicht aufregend, aber reichlich und gut. Und dann beginnt der Tag der Umwege und Irrtümer. Es ist wieder ordentlich heiss und es geht bergauf, bergab, bergauf, bergab. Und dann, nach knapp 15 Kilometern in einem kleinen Dorf eine Riesen-Überraschung: Die Pekárna Krepenice - eine Bäckerei, ein... Weiterlesen →

Tschechien-Runde 09/2023: Tag 0 – Tag 2

Eigentlich wollte ich ja heuer noch ungefähr 2-3 Wochen in Polen den "Green Velo" fahren. Daraus wurde leider nix. Behandlung meines rechten Auges im Spital, ein Anruf - "... ca. 2.500 Stück wären bereit zur Abholung ..." - damit ich im Winter ein paar Euros für zukünftige Radreisen lukriere - siehe hier!. Wichtige private Termine... Weiterlesen →

3 Tage Gegenwind

Termine, Termine, Termine - ein Pensionist / Rentner hat es nicht leicht. Immer nur Zeit für eine Standard-Runde, das ist nicht wirklich erfüllend. Aber jetzt, ein Zeitfenster von 3 Tagen, wo es keine Termine gibt. Also schnell eine 3-Länder-Runde, die auch mit Minimal-Gepäck zu fahren ist, zusammengestoppelt und am Montag in der Früh' geht es... Weiterlesen →

Ústí nad Labem – Cheb – ICT – Gmünd, Teil 3

Freitag, 26.08.: Špičák (Železná Ruda) - Modrava Beim Frühstück die Überlegung: Fahre ich mit dem Rad die ungefähr 3,5 km (diretissima) oder die 6,5 km (auch nicht viel flacher) bis zum Aussichtsturm oder nehme ich lieber den Sessellift? Ich schaue mir die Steigung(en) an und wähle den Sessellift - bin eh schon ewig nicht mehr... Weiterlesen →

Ústí nad Labem – Cheb – ICT – Gmünd, Teil 2

Mittwoch, 24.08.: Cheb - Waldmünchen Hinein nach Cheb zum Bahnhof. Dort beginnt mein Track und außerdem gibt es tadelloses Frühstück in einem kleinen Bistro. Sehr guter Kaffee, große Auswahl an Croissants, Plundergebäck, diverse belegte Weckerl etc. Dann noch ein kurzer Besuch in einem Supermarkt, Wurst, Käse, Weckerl, Joghurt, Obst, Limo... Und dann geht es Richtung... Weiterlesen →

Ústí nad Labem – Cheb – ICT – Gmünd, Teil 1

Sonntag, 21.08.: Ich erspare mir die Anfahrt mit dem Rad, nehme den Zug nach Ústí nad Labem - dorthin, wo ich die Reise im Juli beendet habe. Spoiler: Ich buche über die tschechische Eisenbahn und fahre - als 65-jähriger - wesentlich billiger als mit der ÖBB (obwohl ich sogar eine Vorteilscard besitze)... Bei meiner Grob-Planung... Weiterlesen →

Ja, ich bin eh noch aktiv…

Nur weil ich gefragt wurde: Ja, ich fahre noch mit dem Rad, habe aber momentan nix großartiges zu berichten. Nach der Kektura-Geschichte war auch wieder einmal Alternativprogramm angesagt - darum keine Einträge auf Strava . Ich war nämlich mit T. im Waldviertel (ohne Rad/Räder), wir haben uns einige interessante Dinge angesehen und besichtigt, in der... Weiterlesen →

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram