Winterprogramm: „Zunehmen ohne Reue“

Wir schreiben den zweiten Dezember im Jahr des Herrn 2023. Es ist kalt, es ist windig, es schneit (hier im Burgenland allerdings nur leicht). Das hätte mich früher nicht abgehalten, auf den Crosser – neumodisch „das Gravelbike“ – zu steigen, und eine Runde zu drehen.

Heuer ist das allerdings anders. Mir kommt es so vor, als wäre ich kälteempfindlicher als früher und die Motivation hat sich auch irgendwo verkrochen…

Inzwischen ist der dritte Dezember, es ist sonnig – oh, da könnt ich eine Runde drehen. Ich marschiere in den Schupfen, Holz holen, und verwerfe meinen Vorsatz / Plan. Denn es ist zwar sonnig, aber schneidig kalt und der pannonische Wind ist auch nicht gerade schwach. Noch eine 2. Kontrolle bei einem kurzen Spaziergang in den hinteren Garten, wie schauen die Wege aus? Kein Schnee, da ginge es schön zu fahren, aber es ist alles stückweise so schön vereist! Zuwenig für Spikes, gerade richtig für rutschen und niederfallen!

Also bleibt nur mein Winterhobby. Durch etliche Bücherkisten durcharbeiten, sortieren, bewerten, einstellen… Inzwischen habe ich ungefähr 1.300 Stück im Angebot, die könnt ihr hier und/oder hier käuflich erwerben, denn ich habe 2024 wieder einige Reisen vor!

Eine Tschechien-Querung, Berlin-Usedom-Berlin oder nochmal den Bernauer Heerweg, die ungarische Partie hat auch schon wieder einiges am Start, Wisla 1200 klingt auch sehr interessant und Polen überhaupt (Das ist sich ja heuer irgendwie nicht ausgegangen), da gibt es einige interessante Geschichten…

Und bis es endlich soweit ist, wird natürlich – siehe Titel des Postings – auch meinem 3. Hobby gefrönt: kochen und essen. Und was im Sommer der Salat mit Hühnerstreifen oder so ist, sind im Winter g’selchte Ripperl mit einbrennten Kraut und Knödel etc. angesagt…
Und so wird die Energiebilanz halt leider ordentlich positiv und im Frühling wird wieder geflucht und geschwitzt, denn rauf (das Gewicht) geht’s leichter als wieder runter…

Also, bleibt drann, schickt mir Geschenke oder Artikel zum testen, ladet mich zu einer Presse-Reise ein, Kooperationspartner sind immer willkommen!


Hinweis:
Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis überhaupt nicht.
Du möchtest mich auf einen Kaffee oder Spritzer einladen? Wunderbar, hier entlang bitte!





Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

Facebook
Twitter
YouTube
Instagram